Allgemeines
 - Was ist Sinn?
 - Wer steckt
   dahinter?
 - Sinn?los?
 
Das Spiel
 - Connect
 - Geschichte
 - Regeln
 - Gebiete
 - Gangs + Gilden
 - Besonderheiten
 - Erste Schritte
 - Hilfedateien
 
Community
 - Wer ist gerade
   in Sinn?
 - Links
 - Impressum
 

Gebiete, Gegenden und Städte in Sinn?

Da wir momentan noch am Aufbau sind, gibt es nocht nicht so viele Gegenden, aber die möchten wir euch hier Vorstellen:

Das Outback

Wie kann man das Outback am besten beschreiben? Als tote Strahlungswüste? Als Friedhof zwischen den Städten? Das alles würde dem Outback nicht gerecht.
Als Outback werden die großen, verstrahlten Gegenden zwischen den Städten bezeichnet, wobei es egal ist, ob es sich um eine Wüste, eine vertrocknete Steppe oder ein Gebirge handelt.
Wer sich in den Outback wagt, der begiebt sich auf eine waghalsige Reise zwischen Tod und Faszination.
Mutationen sind hier an der Tagesordnung, freundlich gesinnte Reisende die Seltenheit und gnadenlose Witterung ein zusätzliches Problem für jeden Wagemutigen. Ohne eine vernünftige Ausrüstung ist eine Wanderung der sichere Selbstmord. Zu viele sind schon am Strahlentot gestorben und ihre Skelette zeugen von der Waghalsigkeit ihres Unternehmens.

Newyork

Sinn? Zeichnung Von dem alten Glanz New Yorks ist nach dem Krieg nicht mehr viel übrig geblieben. Die Stadtteile Greenwich, Chinatown und Little Italy werden von den ansässigen Banden beherrscht und das ehemalige U-Bahn-System ist größtenteils verschüttet. Hier starten die neuen Spieler in der Heilsarmee, einem Refugium für die Schwachen und Armen.
Der Atombunker unter der Stadt ist durch das letzte Erdbeben aufgebrochen und es hat sich dort eine Subkultur entwickelt, die Unterstadt.

Sinn? Zeichnung In der Unterstadt herrschen viele kriminelle Gruppen, das Recht des Stärkeren ist Gesetz. Hier gibt es auch eine Arena in der moderne Gladiatorenkämpfe stattfinden, zur Belustigung der Massen. Nur der Stärkste überlebt und die Schwachen bekommen den Staub der Strasse zu spüren.
Dennoch herrscht hier ein stetiges Kommen und Gehen, da nur über die alten Tunnel alle Stadtteile schnell und relativ gefahrlos zu erreichen sind, wenn man sich nicht gerade mit jemanden anlegt.

Einzig die Oberstadt, die auf gewaltigen Säulen über dem ehemaligen New York errichtet wurde, ist ein Platz in dem auch du deine Zukunft in Sicherheit verbringen möchtest. Doch den Weg dorthin und den Zugang zur Oberstadt muss man sich erst einmal verdienen und beweisen das man es Wert ist in diese elitäre Gesellschaft aufgenommen zu werden. Als Belohnung locken technische Neuerungen, friedliche Strassen, Parkanlagen und vieles wovon ein normaler Bürger nur träumen kann.

News
26.06.2005
IP-Adresse hat sich geändert.
mehr...

12.06.2004
Sinn? Java-Client verfügbar.
mehr...

08.06.2004
MUD-Hilfe auch per HP abrufbar.
mehr...

11.05.2004
Die letzten Entwicklungen in Sinn? in aller Kürze.
mehr...

08.03.2004
Neuer Server für Sinn? unter: 81.169.151.210 3333.
mehr...